About me

Sie wollen etwas über mich wissen? Man kennt mich als Jamie Hartwich.

Ich bin in Deutschland geboren und mit 16 Jahren nach Österreich gezogen. Ich bin ein langjähriger Fan des Spiels und mein persönlicher Favorit war schon immer das Spiel, das in den 1990er Jahren so populär war: The Empire Strikes Back. Das ursprüngliche Empire, veröffentlicht 1984, ist ein Spiel, das viele Menschen inspiriert. Es war das erste Spiel mit einem so starken Thema und hatte eine einzigartige Atmosphäre, auf einem Planeten von Kriegern in einer alten Fantasiewelt zu sein, einer Welt, die einige Ähnlichkeiten mit unserer eigenen Welt hatte.

Nach meinem Wechsel nach Österreich habe ich viele Brettspiele und natürlich viele deutsche Spiele bestritten. Nach ein paar Jahren entdeckte ich das Brettspiel star Wars: Armada. Dieses Spiel basiert, im Gegensatz zu Empire Strikes Back, auf den Filmen.

Mein Ebook, das The New Bootee – ein Booting Primer heißt, ist jetzt verfügbar. Meinen ersten Artikel finden Sie hier.

Wenn Sie daran interessiert sind, einen Blick zu werfen, hat meine Website viele Artikel über die Grundlagen und auch Artikel über einige andere bootee-bezogene Themen. Wenn Sie beispielsweise über Boote im Allgemeinen Bescheid wissen möchten, können Sie sich "The Good and the Bad of Booting", einen Blog-Beitrag zu einem bestimmten Thema oder "Wie man einen Computer von einem USB-Flash-Laufwerk bootet" aussuchen.

Wenn Sie sich für bootee-bezogene Themen interessieren, können Sie auch meine Blog-Beiträge über bootee Software und bootee-software-Bibliotheken lesen, oder in meinen Blog-Archiven durchblättern und die neuesten bootee-bezogenen Artikel durchsuchen. Ich habe nicht viel Zeit zu bloggen, aber ich versuche, meine Blog-Archive regelmäßig zu aktualisieren. Meine Blog-Archive finden Sie hier. In meinen Blog-Archiven habe ich auch Links zu ein paar anderen Blogs, wie "Booting From a USB Flash Drive" und "The Booting Primer" und auch ein paar weitere bootee-bezogene Webseiten.

Mein Ziel

Meine Leidenschaft liegt in digitalen Medien und Informatik und ich bin immer auf der Suche nach den neuesten und größten in bootees.

Ich hoste auch einen Podcast namens Dietz & Boon, den Sie abonnieren sollten, um einige meiner Boote zu hören. Schauen Sie sich auch meinen Blog an. Und wenn Sie Fragen, Kommentare, Bedenken oder andere Ideen in diesem Blog haben, lassen Sie es mich bitte wissen. Dieser Blog soll eine Ressource für Sie als Boote sein, um über neue und kommende Boote und die neueste Technologie in der bootee Welt zu lernen. Wenn Sie ein Boote sind oder eine Frage über Boote oder Informatik haben und Sie nach einer Antwort von mir suchen, mailen Sie mir bitte und ich werde mich innerhalb weniger Tage mit einer Antwort an Sie wenden. Ich habe auch einen Blog auf meinem persönlichen Blog namens Wiederholzer Blog, wenn Sie mehr über Boote erfahren möchten und eine Frage über jeden Aspekt von Booten und Informatik im Allgemeinen haben, sehen Sie bitte den Link zu meinem Blog.

2013 wurde ich von einem deutschen Journalisten für ein Magazin mitten in einer Flüchtlingskrise in Deutschland interviewt. Seitdem habe ich die letzten 3 Jahre meines Lebens hier verbracht, in den Flüchtlingslagern gearbeitet, Englisch in den Lagern unterrichtet, in den Lagern gelebt und darüber geschrieben. Wenn ich eine Sache auswählen müsste, denke ich, es wäre, über die Boote zu schreiben. Sie sind die vergessenen Menschen der Welt und die Geschichten, die sie von unserem Platz in der Welt, unserem Platz als Menschen und der Welt selbst erzählen, sollen wir nicht wissen.

In meinem Blog beschreibe ich detailliert jedes Boote, das ich finden kann. Es gibt mehrere Geschichten über Boote auf der ganzen Welt und viele andere, die ich in den Medien noch nicht kennen. Auf diese Weise hoffe ich, Licht in eine Gruppe zu bringen, die von den Medien fast völlig vernachlässigt wird und die von der Welt oft vergessen wird, auch wenn man sie in Erinnerung behalten sollte.

Viel Spaß.

Euer Jamie Hartwich